Grafik

Mawela

.

Ein Kinder-, Jugend-, und Erwachsenenbuch des Weihenzeller Autors Günther Gußmann

Die Geschichte beschreibt die Situation um ein junges Mädchen, irgendwo in der Weite Afrikas. Sie beschreibt deren persönliche Probleme, aber auch die ihrer Familie und Dorfmitbewohner und die Art, wie ein ignoranter König mit diesen Problemen umgeht. Es ist eine Geschichte, die durchaus nicht zum Entstehen eines Wohlgefühls geeignet ist. Dies ist so gewollt.

Angeregt wurde ich durch einen Bericht, aus dem zu entnehmen war, dass sich in einem kleinen afrikanischen Land der dortige König trotz bestehender Hungersnot und einer HIV-Infektion von 33% geweigert hatte, vom Kauf eines 45 Millionen US-Dollar teuren Privatjets abzusehen, obgleich sein Parlament diesen Kauf zuvor abgelehnt hatte. Das Flugzeug kostet mehr, als das Land für sein Gesundheitswesen ausgibt.


Das Buch ist aus meiner Sicht ein Kinder-/Jugend-/Erwachsenenbuch. Es soll dazu anregen, sich etwas mit dem riesigen Kontinent Afrika zu befassen uns sich so diesem gedanklich anzunähern. Ich möchte aufmerksam machen auf die riesigen und ungelösten Probleme, die dort vorherrschen wie:


• Dürrekatastrophen und Hungersnöte  
• Misswirtschaft und Korruption  
• Vertreibung und Verschleppung  
• Versklavung, Kindersoldaten und Zwangsprostitution  
• Völkermord  
• und insbesondere die enorme Aids-Problematik, die eine ganze Generation dahinrafft und eine riesige Zahl von Aids-Waisen hinterlässt


56 Seiten, gebunden, durchgehend farbig,
mit 12 ganzseitigen, eigenen Aquarellen des Autors;
12,80 Euro plus Versandkosten;
Bestellungen: guentergussmann@web.de und 09802/7126









  
 

Gemeinde Weihenzell

Ansbacher Str. 15
91629 Weihenzell
Telefon: (09802) 95010
Telefax: (09802) 950129
poststelle@vg-weihenzell.de

http://www.vg-weihenzell.de
http://www.nora-gemeinden.de
http://www.naturpark-frankenhoehe.de
http://www.n-ergie.de